Diskussion:Silbermond

Aus JuliWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorband?

Irgendwie finde ich, dass die Kategorie "Vorband" nicht so ganz passt. Es waren ja meist Festivalauftritte, wo man weder SiMo als Vorband von Juli bezeichnen könnte noch umgekehrt. Von daher wäre meiner Meinung nach ein neutralerer Begriff angebrachter - ein Beispiel ist mir aber noch nicht eingefallen. --rovo 22:06, 24. Mär. 2008 (UTC)

naja, zumindest bei der Berliner Konzertnacht ham sie ja VOR Juli gespielt :D ..... ne, aber die Kategorie soll ja für Bands sein, die auf derselben Bühne für Juli standen. andererseits ist ein Gedanke, den ich sowieso schon seit einer Weile hab: ob allein die Tatsache, mal zufällig auf einem Festival auf derselben Bühne mit Juli gestanden zu haben, wirklich die Berechtigung auf einen eigenen Artikel im JuliWiki bringt. brauchen wir Artikel zu Mando Diao, Itchy Poopzkid, Schadmaul etc.? solche Bands würde ich nur aufnehmen, wenn es auch darüber hinaus noch einen Zusammenhang zu Juli gibt ...... sei es nun eine Form von Zusammenarbeit bzw. Inspiration (Kain, Tex) oder aber, dass beide immer und überall in einem Atemzug genannt werden, wie es eben bei Silbermond der Fall ist (nicht ohne Grund haben wir im Forum einen Juli-vs-Silbermond-Thread, aber keinen "Juli vs. Mando Diao" oder "Juli vs. Itchy Poopzkid" --steffen 15:44, 25. Mär. 2008 (UTC)
Sehe ich ähnlich, wobei für mich ein Zusammenhang auch schon gegeben ist, wenn sie eher weniger zufällig hin und wieder gemeinsam auftreten. Nach den Kriterien sind auch nur die Artikel zu Virginia Jetzt! und Hund am Strand fragwürdig - aber rausschmeißen würde ich die auch nicht deswegen, nur nicht unbedingt neue anlegen (und wenn es keine Artikel gibt, dann müssen die Bands auch nicht verlinkt werden bei Konzerten und der Konzertliste).
Aber abgesehen davon hat das nicht mehr viel mit der eigentlichen Frage/Vorschlag zu tun. Wie du sagst: "die Kategorie soll ja für Bands sein, die auf derselben Bühne für Juli standen". Da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob du tatsächlich "für Juli" meintest - im Sinne von unterstützend - oder "wie Juli" - also nicht als Support, sondern dass sie einfach auch da waren. Und "Vorband" als Kategoriename setzt für mich voraus, dass diese Band als Support da war. Daher finde ich das bei Bands wie Silbermond nicht angebracht, die einfach hin und wieder am gleichen Abend aufgetreten sind, aber eben _nicht_ als Support. --rovo 16:10, 25. Mär. 2008 (UTC)
Sind ja 2 Dinge, die hier angesprochen werden. Zum Einen finde ich Vorband in diesem Zusammenhang in der Tat unglücklich. Eine andere Bezeichnung fände ich super. Zur Hand habe ich aber gerade keine kurze aber klare. Leider. - Zum Anderen kann ich sagen, wie ich mir die Bands hier wünsche: Jede Band, die mit Juli zu tun hatte, qualifiziert sich meiner Meinung und meines Wunsches nach für das JuliWiki. Je enger die Verbandelung dann ist, umso umfangreicher sollte dann auch der Artikel werden, allein schon durch die Beschreibungen der Verbandelungen. Zur Ausgangsfrage: Wir können ja mal Brainstormen, ich leg hier mal ne Liste an. --th 16:38, 25. Mär. 2008 (UTC)
ich muss sagen, dass die Begriffe mir alle bis jetzt noch nicht so zusagen. eine Frage, über die man sich allerdings auch erst mal klar werden müsste, wäre, wie ausgeklügelt unser "Kategorienbaum" sein muss. Bei WP hat jede Kategorie auch ihre Oberkategorie, diese dann wiederum haben auch Oberkategorien, bis man dann irgendwann mal bei der so genannten Hauptkategorie ankommt. Im Fall der Vorbandkategorie wäre das "Band" oder "Künstler". Nun gibt es ja auch einige Künstler bzw Bands, die nicht deshalb hier im Wiki stehen, weil sie mit oder neben Juli auf der Bühne standen, sondern weil sie zusammen gearbeitet haben (Dashboard Confessional, Hacienda, Re!nvented,....) - diese haben alle noch keine Kategorien, über dieses Problem wollte ich eh noch reden (insofern danke, dass du hier die Kategorisierungsfrage aufgeworfen hast, Robert). Und was Thomas angeht: Meinst du denn, ein Artikel "Mando Diao" wäre im Juliwiki sinnvoll? Man kann natürlich immer drüber streiten, ab wann eine Band "mit Juli zu tun hatte". Gerade bei großen Festivals kann man sich natürlich auch fragen, ob sie sich mit den anderen Künstlern überhaupt getroffen haben (zB: weiß Pink, wer oder was Juli ist?). eine "einmalige kurze Begegnung, für die keine der beiden Bands etwas kann" würde ich nicht zur Grundlage eines Artikels machen wollen. eine Vorband bei einer Tour sucht man sich ja bewusst aus; ebenso werden Juli sicher gut und reiflich überlegt haben, ob sie Rosenstolz oder Christina Stürmer oder Nena supporten wollen. --steffen 17:38, 25. Mär. 2008 (UTC)
Zum ersten Punkt: ich glaube nicht, dass sie zu fein sein muss. Also mit "Band/Künstler" könnte ich auch super leben, sofern "Vorgruppe" nicht passt. Die Vorschläge sind ja auch nicht meine Lieblingsbegriffe, sondern sind erste Ideen, die hoffentlich euch zu weiteren Ideen führen. Mir gefallen die noch gar nicht. Zum zweiten Punkt: Ja, meine ich. Auch wenn ich finde, dass die Band hoffnungslos überhyped ist, würde ich einen Artikel gutheißen. Natürlich nicht als Prio 1. Aber wenn sich jemand daransetzen würde, wäre das gut.--th 19:01, 25. Mär. 2008 (UTC)

Brainstorming

  • Co-Band
  • Co-Headliner
  • on stage with
  • auf der Bühne mit


Ich würde den "Band"/"Künstler"-Kategorienbaum erst mal folgendermaßen aussehen lassen:

  • Band/Künstler als Oberkategorie (wobei ich noch nach nem griffigen Oberbegriff für beides suche; also einem, der das eine wie das andere beinhalten kann, bis jetzt schwebt mit das Wort "Act" durch den Kopf, fällt jemandem etwas besseres ein? im weiteren Verlauf dieses Postings werde ich sie jedenfalls erst mal behelfsweise so nennen, damit jeder weiß, was gemeint ist) ...... und davon dann zunächst die zwei Unterkategorien:
    • "Vorband" oder "Support" für die Acts, die mit den Julis auf Tour waren bzw auf Juli-Tourkonzerten spielten (bisher vorhanden: Radiopilot, Beatplanet, Tele, Virginia Jetzt!, Lunik, Tex, Neil Hickethier)
    • eine Kategorie für Künstler, die mit den Julis (oder einzelnen ihrer Mitglieder) gemeinsam musiziert oder CDs/Songs aufgenommen haben (Dashboard Confessional, Re!nvented, Hacienda; an nicht vorhandenen Artikeln wären es zb Ben Robby, oder auch Winson) ...... diese Kategorie könnte vllt. auch ihrerseits weiter untergliedert werden ...... wobei man hier sicher auch entscheiden sollte, wie weit diese Zusammenarbeit gehen sollte, um den betreffenden Künstler hier mit einem eigenen Artikel zu würdigen ..... zB braucht es mMn hier keinen eigenen Artikel "Udo Lindenberg", wenn Simon für diesen "nur" ein Lied geschrieben hat, sondern solche kleineren Sachen kann man auch gut in den Mitgliederartikeln, in diesem Fall Simon Triebel, einbauen, zumal wir ja jetzt auch eine eigene Unterüberschrift für Kollaborationen haben ;))

alles was dann an Künstlern noch relevant ist für das Wiki (Silbermond, Kain), aber in keine der beiden Unterkategeorien so richtig passt, kann in die "Act"-Oberkategorie. eine dritte Unterkategorie könnten noch "Bands, bei denen Juli Vorband waren" werden, bisher hätten wir für diese Kategorie nur Christina Stürmer, hinzukommen würden noch Nena und Rosenstolz, es wäre also keine sehr umfangreiche Kategorie.
zwei Sachen fallen mir in diesem Zusammenhang noch ein:

  • 1) es gibt ja die Kategorie:Person. diese war bisher gedacht für Einzelpersonen. nun bestehen ja viele 'Acts' zwangsläufig aus mehr als einer Person. soll die 'Act'-Oberkategorie in die Kategorie 'Person' als Unterkategorie eingeordnet werden (da Bands ja auch Wesen aus Fleisch und Blut sind bzw. aus diesen bestehen?) oder sollen nur Einzelpersonen wie Ben Robby zusätzlich zu ihrer 'Act'-Erfassung diese Kategorie zusätzlich reinbekommen, die Kategorie 'Person' demzufolge weiter nur Einzelpersonen erfassen?
  • 2) ein recht oft verlinkter, aber noch nicht vorhandener Artikel ist der zu Ich+Ich. nach meiner immer noch bestehenden Ansicht (siehe unten) wäre, da Ich+Ich diese Verlinkung wegen dreier Festivalauftritte mit Juli bekommen haben, kein Artikel dazu nötig. allerdings gab es, wie ich erst heute wieder im Forum entdeckt hab, in Marcels Blog vor einiger Zeit ein Foto, das ihn (wie ich auch erst durchs Forum erfahren habe) mit Ich+Ich bzw. deren Liveband zeigte und dass er dort offenbar einen Gastauftitt gehabt habe. ist dazu inzwischen Näheres bekannt? evtl. könnte man (auch ganz unabhängig von irgendeiner Bandkategorisierung) diese Art des Auftritts im Wiki erwähnen?

was die Frage nach Artikeln über Mando Diao & Co. angeht, bin ich aber (sorry Thomas) nach wie vor der Ansicht, dass solche Artikel fürs JuliWiki nicht sonderlich nötig sind. mittlerweile haben ja die meisten einigermaßen bekannten Bands recht umfangreiche Wikipediaartikel; wer etwas über Mando Diao wissen will, kann dort nachlesen. unsere Aufgabe - gerade bei bekannten Bands wie Silbermond - ist es mMn eher, den Julibezug herauszuarbeiten (auch wenn die Hintergrundinfos über die Band und ihren Werdegang natürlich auch sein müssen). Mando Diao ist aus meiner Sicht noch ein Extremfall, was "auf demselben Festival wie Juli spielende Bands" betrifft, da sie aus einem völlig anderen musikalischen Background kommen. Bands wie Silbermond oder Ich+Ich kann man zumindest noch eine gewisse musikalische Verwandtschaft zu Juli attestieren. anderes Beispiel: die Killerpilze sind auch recht oft verlinkt (jetzt sogar noch 1x mehr ;)), allerdings haben, wenn ich mich nicht irre, genau ein Festival zusammen mit Juli gespielt; eine darüber hinausgehende Beziehung könnte ich nicht erkennen. oder noch ein drittes Beispiel: neulich hab ich ja den Artikel "Hamburger Hafengeburtstag" verfasst; dabei berichtet Jonas über seine Begegnung mit dem Gitarristen der H-Blockx und dass er sich dabei wie ein Vierzehnjähriger gefühlt habe. das ist meiner Meinung nach eine schöne und für Julifans nicht uninteressante Information, die man gut in den Artikel über die Veranstaltung (wie ich es beim Hafengeburtstag schon teilweise getan habe) oder bei späteren Ereignissen dann im jeweiligen Konzertartikel platzieren kann; ein Artikel "H-Blockx" ist dazu nicht nötig. aber das Beste wäre sicherlich, wenn Thomas mal etwas näher ausführt, was eine Beziehung zu Juli ist, die einen Artikel im JuliWiki rechtfertigt bzw. wie eng diese Beziehung sein muss (ich denke, ein Artikel wie "XYZ ist eine Band des volkstümlichen usbekischsprachigen Schlagers. Jonas hört diese Band sehr gerne" muss nicht unbedingt sein, da sind wir uns hoffentlich einig ;)). meine Ktiterien zur Aufnahme von Musikern ins Wiki hab ich ja schon so halbwegs genannt; aber ich kanns hier auch noch mal zusammenfassen. eigene Artikel im JuliWiki sollten meiner Meinung nach bekommen:

  • 1) Bands/Künstler, die bei einem oder mehreren reinen Juli-Konzerten Vorband waren (Stichwort: Juli+Gäste, Juli+Support o.ä.) - Beispiel: Radiopilot, Beatplanet etc.
  • 2) Bands/Künstler, bei denen die Julis Vorband ihrer Tourkonzerte waren - Beispiel: Christina Stürmer
  • 3) Bands/Künstler, die gemeinsame CDs mit Juli oder Mitgliedern von Juli aufgenommen haben, die unter beiden Namen erschienen sind - Beispiel: Dashboard Confessional
  • 4) Künstler, die auf Juli-CDs zu hören sind (stimmlich oder instrumental) - Beispiel: Ben Robby
  • 5) Bands/Künstler, auf deren CDs die Band Juli oder einzelne ihrer Mitglieder zu hören sind - Beispiel: Winson, Hacienda
  • 6) Künstler/Bands, die bei Julikonzerten und -auftritten mit Juli gemeinsam (ich betone: gemeinsam, nicht vorher oder hinterher ;)) auf der Bühne standen und Musik gemacht haben (entweder ergänzend oder als Vertretung für ein Julimitglied - Beispiel: Andreas Mette
  • 7) Bands/Künstler, bei deren Konzerten/Auftritten die Julis oder einzelne Julimitglieder mitgewirkt haben (entsprechend Punkt 6) - Beispiel: Tent
  • 8) Bands/Künstler mit entscheidender (!) Bedeutung für die Entwicklung bzw. den Werdegang von Juli, wobei bei diesen jedesmal im Einzelfall für oder gegen einen Artikel entschieden werden sollte - Beispiele: Kain, Re!nvented, Silbermond etc.

bei Punkt 5) und 7) bin ich mir dabei nicht ganz so 100% sicher wie bei den anderen (gerade diese Punkte kann man auch gut in den entsprechenden Abschnitten über die Julimitglieder einbauen, zumal wenn der entsprechende Künstler nicht aus anderen Gründen schon einen Wikiartikel hat) ..... dass Punkt 8) schwammig ist, weiß ich, deshalb meine ich ja auch, dass man jedes Mal eine Einzelfallentscheidung treffen sollte ...... naja, wie siehts nun bei dir aus, Thomas? natürlich können sich auch gerne andere zu Wort melden, falls sie diesen mal wieder viel zu langen Beitrag tatsächlich gelesen haben ;) --steffen 22:25, 27. Mär. 2008 (UTC) (PS: ich habe diesen Roman schon vor fast 24 Stunden verfasst, aber als ich ihn dann speichern wollte, hatte das Wiki keine Lust mehr ;))