Stustaculum

Aus JuliWiki
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Das Stustaculum (auch StuStaculum, Abkürzung für Studentenstadt-Spectaculum) ist ein Musik- und Kulturfestival, das seit 1989 jährlich in der Studentenstadt Freimann im Norden Münchens stattfindet.

Zweimal trat die damals noch relativ unbekannte Band Juli auf dem Stustaculum auf.

  • Am 14. Juni 2003 sollten sie eigentlich open air spielen, das Konzert wurde jedoch witterungsbedingt in die so genannte Tribühne verlegt.
  • Am 11. Juni 2004 spielten sie in der Hans-Scholl-Halle; es war kurz vor Veröffentlichung ihrer ersten Single.

Links